Beauty

Beauty Favoriten: Günstig und Tierversuchsfrei #1

Ana - 20. Juli 2016

Hey meine Lieben, ja ihr lest richtig: Ana goes Beauty Favoriten. Ich, die die obsessive Beschäftigung mit Make Up auf Blogs und YouTube eigentlich immer verteufelt, will heute auch aus meinem Nähkästchen Schminktäschchen plaudern. Ich bin sicher kein Make Up Guru, aber ich bin ein Mädchen und seit Jahren gehört Make Up nebenbei dazu. Meine kritische Einstellung des Make-Up-Wahns habe ich es wohl zu verdanken, dass ich keine 30€ für ein Püderchen ausgeben würde und mich mehr mit dem Thema Tierversuchsfreie Kosmetik LINK beschäftige. Sicher geht es vielen von euch da draußen ähnlich: Über Beauty Produkte will man sich gerne austauschen, doch überall nur die Beautyblogger, die krass in die Materie vernarrt sind und ein ganz anderes Budget für ihre Leidenschaft setzen. Vielleicht ist es also doch gar nicht so eine schlechte Idee, euch Produkte aus der Schminki-Minki-Welt zu zeigen, die gut, bezahlbar und tierversuchsfrei sind. Verzeiht mir, wenn bei mir das Fachvokabular a la schimmernd, glänzend, semideckend und Primer nicht flutscht.

Real Tecniques Blush Brush

Mit 15€ der teuerste Pinsel, den ich je gekauft habe. Trotzdem: Auch der mit Abstand Beste – so gut, dass ich nicht verstehen kann, wieso man welche aus einer teureren Preisklasse ausprobieren muss. Da kratzt nichts, der Rouge wird gut verblendet und nichts wird fleckig. Ziemlich gut aussehen, tut der pink-metallisch-glänzende Pinsel auch noch, was echt ein Pluspunkt ist, wenn man auf Instagram unterwegs ist oder für den Blog fotografiert. #sorrynotsorry Das Beste kommt noch: Real Techniques spricht sich offen gegen Echthaar in der Pinselindustrie aus und verwendet selber natürlich auch keins. Die Pinsel sind trotzdem samtig weich – geht also auch ohne.

Catrice Glam & Doll Volume Mascara Waterproof

All time Favorite seit J A H R E N und auch online ziemlich gehupt – dennoch kann ich nicht umhin, euch diese Wimperntusche ans Herz zu legen. Einfache Bürste ohne viel Schnickschnack, die ihren Job macht und nicht verklebt. Bitte versprecht mir, keinen Haufen Kohle für eine andere aus dem Fenster zu schmeißen, ehe ihr die Catrice Glamour Doll ausprobiert habt. Zusammen mit einer Wimperntusche kombiniert, gehe ich eigentlich immer mit glücklich-geschwungenen Wimpern aus dem Haus. Übrigens verzichtet auch Catrice auf Tierprodukte – ein Grund, warum ich das Label wirklich sehr sehr gerne mag.

Catrice High Glow Mineral Highlighting Powder 010 Light Infusion

Mit Highlight ist das ja so wie mit Schokolade: In kleinen Maßen versüßt er das Leben. Übertreibst du es, siehst du speckig aus. Ich glaube, das gute Maß habe ich bei Ersterem einigermaßen gefunden (ich liebe Schokolade leider immer noch zu sehr!), weshalb ich diesen Highlighter von Catrice momentan täglich drauf habe. Etwas oberhalb der Wannenknochen und am Augeninnenwinkel –  Voilá, in zwei Sekunden sieht man gleich richtig glowy, fresh und gesund aus, egal wie kurz und unerholsam die Nacht war.

IMG_6022 IMG_6024Alverde Gebackener Duo-Bronzer 10 Light Bronze

Kleines Geständnis: Ich bin verliebt in den Hoola Bronzer von Benefit. Als ich ihn zum 17. Geburtstag geschenkt bekommen habe, war ich unglaublich enttäuscht: Ich dachte, er wäre ein Wundermittel, konnte aber leider noch gar nicht mit der hohen Pigmentierung umgehen. Seit ich etwas brauner geworden bin, habe ich ihn aber wieder für mich entdeckt und brauche ihn grade auf. Ein wiederholter Kauf kommt nicht in Frage: Benefit testet an Tieren und ist so dreist, ein Puder für 35€ zu verkaufen ich korrigiere mich, Angebot und Nachfrage, ich weiß, sie sind nur gute Geschäftsleute. Zum Glück besitze ich bereits einen anderen Bronzer, den ich auch sehr gerne trage: Alverdes gebackenen Bronzer kann ich genau so gut verblenden, aufbauen und – im Vergleich zu Hoola – auch als Miss Naseweis im Winter noch tragen. Und wir wissen alle, aus dem epischen Game Of Thrones Finale: Winter is coming. #JAmussteSein

Chanel Coco Mademoiselle

Es ist das Parfum, welches man vor 30 finden und danach die nächsten 30 Jahre tragen soll. Nie habe ich einen Duft so sehr getragen wie Chanel Coco Mademoiselle. Er ist viel zu teuer für ein Parfum, aber als meine Mama mir das kleine Päckchen nach meiner mündlichen Abiturprüfung überreichte, wusste ich, dass ich den Duft jederzeit nachkaufe. Hachhhh!

IMG_6015

 Was sind deine liebsten Adressen für (tierversuchfreies) Make-Up? Welche Produkte sind nachkaufverdächtig und empfehlenswert? xx Ana

Share This Post!

4 Comments

  • Jo 3. August 2016 at 20:17

    Hallo Ana,
    sehr interessanter Post! Ich kaufe seit ca. einem Jahr auch nur noch tierversuchsfreie Marken und habe immer zwei Listen auf dem Handy parat, wenn ich shoppen gehe.
    Vier meiner absoluten Favoriten sind
    1. Tame and Frame Tinted Brow Promade von NYX – ein Augenbrauengel, das unglaublich dezent und natürlich ist,
    2. Gel Eyeliner Waterproof von IsaDora – Döschen mit kohlschwarzem Eyelinergel und perfekt integriertem Pinsel zum Auftragen – ein Traum ♥,
    3. Eye Pencil Kajal von Douglas – für manche vielleicht ein bisschen teuer (10€ glaube ich) doch der erste Kajal, der selbst nach Stunden noch nicht verschmiert und verläuft,
    und schließlich 4. Jackie Oates Colour Supplement von Lush – eine ganz leichte Foundation, die endlich mal hell genug ist für „Nachtschattengewächse mit Porzellanhaut“ 😀

    Diese Produkte kann ich wärmstens empfehlen ^^
    Ganz liebe Grüße,
    Jo ♥

    myavalon-blog.blogspot.de

    Reply
    • Ana 4. August 2016 at 07:16

      Hey Jo,
      danke für die tollen Tipps! Falls ich demnächst mal wieder Nachschub brauche, probiere ich diese Produkte mal aus! xx Ana

      Reply
  • Isabella 7. August 2016 at 12:44

    Das Glow Mineral Highlighting Powder mag ich auch sehr gerne. Auch empfehlen kann ich den Rose Tinted Highlighter von Alverde. Den gebackenen Duo-Bronzer werde ich mir beim nächsten DM-Besuch einmal genauer anschauen. 🙂

    Reply
    • Ana 8. August 2016 at 06:28

      Den probier ich mal aus, sobald ich wieder Nachschub brauche. Hab den ja auch schon lange von Weitem beäugt 😉
      xx Ana

      Reply

    Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Meet Ana

    • 💫💫💫 @cafehueftgold #cafe #düsseldorf #interior #coffeetime #coffee #coffeelover
    • If not me, who? If not now, when? - Emma Watson in her speech for #heforshecampaign 2014 🎉👌🏻 #gowatch #berlin #berlinmitte #citytrip
    • morning reads 🌑🌘🌗🌖🌕
    • Fast ein Jahr her 👆🏻, aber keine Sorge. Nächster Trip mit @laura_longwitz schon in Planung! 😌🙃🔜 #reisemuffel #reisetrotzdem #travel #city #rome #prague #bestfriends #foreveeeeeer!!! ♥️
    • Happy #humpday 🥂 dieses Mal mit Apfel-Walnuss-Zimt Overnight Oats, Kuschelpulli 👘 und nackten Füßen im Instafoto #sorrynotsorry ♥️
    • Gefunden bei @bymariandrew // Vielleicht macht man sich etwas weniger Sorgen, wenn man das im Hinterkopf behält. 🍩 worry! #illustration #reminder #sayings #sharethelove
    • Regenbogenessen bei @daluma.official mit meiner allerliebsten @thisisgreta 🌈 hätte mir keinen besseren Abschluss dieser anstrengenden Woche #togo vorstellen können! #berlin #food #healthy #latergram
    • 🌺 when in doubt wear pink! #ootd #interior #spring
    • Life unfiltered 🌈 Chaos, dreckiger Spiegel und keine Schuhe, die zum Outfit passen ☀️ #firstworldproblems