Posts for Gedankenballett Category

Nicht Maximum, sondern Optimum: Tipps für mehr Gleichgewicht

Es ist weniger als ein Jahr her, als ich dachte, ich müsste immer in Bewegung sein und dürfte nie nie niemals weniger als 110 Prozent…

Kolumne: FOMO – The Fear of Missing Out

„Über das Plötzliche Verlangen jemanden zu küssen“, las ich letztens im Spiegel. Dieses Gefühl hat in einer fremden Sprache einen Namen. Auf Deutsch nicht. Wenn…

11 Ziele für die zweite Jahreshälfte

6 Monate lang schnuppern wir schon 2016-Luft und haben somit bereits die Halbzeit dieses Jahres erreicht. Meine Liste mit den wagen Zielen, die ich mir…

Kolumne: Der Schimmelfleck an meiner Wand

Ferienzeit ist Entrümpelungszeit. Generell sind Feiertage immer gut dafür, Dinge zu tun, die im Schatten der Schule, den Freunden, den Stadtbesuchen und dem Sport in…

Kolumne: Finger weg von den Peter Pans!

Heute soll es um Dreiecke gehen. Nicht um die Form, die im Kindergarten eine große Herausforderung beim Zeichnen darstellte, sondern ein heute nicht unbeliebtes Mittel…

Vom Primaballerina Sein

Das Leben ist echt nicht easy. Mag sein, dass man Geld wie Asche hat, dass man ein wahres chinesisches Klavierwunderkind ist, sein Abitur mit 0,9…

Herzensworte über die Schule

Here we are. Endlich das Ende und ich fühle mich gezwungen zu realisieren, was grade passiert ist. Ich bin glücklich, aber nicht erleichtert, wie ich…

3 We Heart It Weisheiten für den Kickstart in die Woche

Some days you eat salads and go to the gym, some days you eat Cupcake and refuse to wear pants. It is called Balance. Es…

Schubladen-Denken: Ich bin, wer ich gestern war?

Du gehst dein Leben lang, auf tausend Straßen; du siehst auf deinem Gang, die dich vergaßen. Ein Auge winkt, die Seele klingt; du hasts gefunden, …

18 Anzeichen, dass du ein Citygirl bist

Citygirl zu sein, ist kein leichtes Schicksal. Wir sind 24/7 von Menschen, Pflichten, Erwartungen und anderen umwerfenden Wesen unseresgleichen umgeben, denen wir uns tagtäglich stellen müssen.…

Wir feiern effizient!

Angekommen im 21. Jahrhundert muss der Mensch nur einen kleinen Schalter betätigen, um sein Arbeitszimmer auch um 2:32 Uhr mit Licht zu durchfluten. Ein Autor,…

Die Douglas Kurzgeschichte

Es ist gar nicht allzu lange her, als mich ein Gedanke zu tiefst erschütterte, und mich seitdem – bis einschließlich jetzt grade – begleitete. Ein…

Abitur… und nun?

Meine Augen sind schwer wie Blei und auf meinen Lippen liegt ein seliges Lächeln. So sieht man aus, wenn man seine letzte Abitur Klausur hinter sich…